Donnerstag, 17. Februar 2011

Boller-Wahn








Bei einem netten Perlennachmittag entstand zunächst erst einmal nur ein Hedi-Boller nach einer freien Anleitung von Hedwig Salzberger. Dreimal wurde sie begonnen, bis ich mit der Farbwahl zufrieden war. Es folgte noch eine zweite Variante. Und dann musste noch ein drittes Modell folgen, um diesem fusseligen weißen Zeug entgegen zu arbeiten, das immer noch meinen Garten belagert.....

1 Kommentar:

  1. Na da warst du ja wirklich fleißig! Gleich drei Stück, bei mir hat es nur eine auf den Blog geschafft. Und ich muss sagen, die Platinium CP machen sich optisch sehr gut, wirkt auf mich harmonisch mit dem Silber.

    AntwortenLöschen