Sonntag, 11. September 2011

Luistanja





Eigentlich wollte ich mich ja den figürlichen Perlenarbeiten entziehen.........
Aber im Urlaub habe ich dieses Jahr ein Seepferdchen mehrfach in seinem natürlichen Lebensraum besucht (siehe oben: ganz schön schwer zu finden) und da gab es dann bei dieser tollen Anleitung kein Halten mehr. Während ich immer noch überlegt habe, in welcher Farbkombination ich dieses niedliche Tierchen fädeln möchte, hat eine liebe Freundin mir die Entscheidung einfach abgenommen und mir die Anleitung (von Jenni und Cordi) samt nötiger Perlchen geschenkt :-)
Damit man meine Luistanja besser findet, kommt hier die tolle Farbauswahl richtig gut zur Geltung: Sie wird bestimmt nicht übersehen :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen