Donnerstag, 14. März 2013

Golden ist sie zwar nicht....

aber trotzdem schön, oder???
Hier die Mini-Version der Golden Sun von Petra Tismer. Lies sich prima fädeln, allein an der Aufhängung grübel ich noch, denn so wie beschrieben gefällt sie mir nicht....

Manche Dinge brauchen etwas länger.....

so auch meine erste gehäkelte Musterkette. Es ist die Sommer nach der Anleitung von Brigitte Iländer. Mehrfach aufgezogen, weil die Perlchen nicht immer kompatibel waren, dann von einer lieben Perlenfreundin neu berechnet, damit der Umfang stimmt...........nun ist es endlich soweit.
Und dann noch dieser schöne Verschluss, handgearbeitet aus Silber von einer gelernten Goldschmiedin, mit der ich mich hier auf La Palma zum Perlen getroffen habe. Tja, man reist schon weit, um sich mal zum Perlen schubsen zu treffen :-) Scherz beiseite, in dieser Hinsicht finde ich das Internet ganz toll. Wen ich wo damit schon kennengelernt habe und welche Freundschaften so entstanden sind - einfach genial


Google-Translator.............

können manchmal hilfreich sein. So z.B. wenn man ohne Sprachkenntnisse in einer spanischen Notaufnahme landet. Aber die Sprache ist ja eine Weltsprache und daher vielleicht leichter zu übersetzen...............
Bei Russisch sieht das ganz anders aus: Gut, dass die Anleitung bebildert war, sprachtechnisch wäre ich der Anleitung nicht auf die Schliche gekommen :-)
Hier das Bronzulekta (schaut hier: http://biser.info/node/323522)


Hombre

Auf einer spanischen Insel bin ich ja nun schon, aber das mit dem Hombre hat nur perlentechnisch geklappt. Dabei würde der Ring farblich gut zu den hier herstellten Puros (Zigarren) passen, die die Hombres den ganzen Tag genießen.....

Die Anleitung zum Nachmachen gibt es hier:
http://www.youtube.com/watch?v=HR2L-ksbibQ&list=PLwnsKOohFrsZ3Ej6okE1__SFc1lvyNGGD&index=7

Die grüne Insel...........

war dann mal Anregung für die Farbwahl.....

Der P-Rickli-Ring nach der Anleitung von Erika Pfister hatte mir sofort gefallen, Dank an ein liebes Nordlicht für den Gumdrop, der fehlte.....

Montag, 4. März 2013

Eine kleine Insel im Atlantik...........


...............hat es manchmal ganz schön schwer. Gestern wären die Bilder noch beeindruckender gewesen, aber a) lag ich auf dem Krankenlager b) gab es keinen Strom c) ............wäre ich eh nicht vor die Tür gegangen.......



Hier mussten die Menschen ganz schnell ausziehen,
eigentlich ist hier sonst Strand


Leider kann meine kleine Digicam das doch nicht so einfangen, wie es in Natura aussieht......