Montag, 6. Mai 2013

Am Ostseestrand.................

fühlen sich Lale1 und Lale2 sehr wohl. Sie haben die Sonne genossen und sich gefreut, am Strand spazierengetragen und bewundert zu werden.

















Zum ersten Mal habe ich mich im "betreuten Nähen" versucht, sprich einer Freundin beim Nähen auf die Finger geschaut und manchmal erklärend unter die Arme gegriffen. Bei meiner Lale habe ich so einiges recycelt, ein abmontierter Taschenverschluss und ein altes Gurtband fanden hier Verwendung. Da ich den Stoff nur so wegen des "Haben wollens" gekauft hatte, fehlte natürlich was, gut, dass immer etwas Kunstleder hier rumliegt.
Liebe Elbmarie, das ist ein toller Schnitt, im Ebook ist alles toll erklärt und so ließ sich die Tasche super nähen. Den Schnitt gibt es hier:
http://de.dawanda.com/shop/elbmarie

Kommentare:

  1. Ohhh Frau Perlentaucherin.... Wie toll sind die geworden.... Da geht mir echt das Herz auf.... Der rechte Stoff lässt mein Modeherz hoher schlagen.... ;)))
    Aber wenn ich sooooo tolle Ketten machen könnte, ich weiß nicht, ob ich überhaupt noch zum Nähen käme....;)))
    GLG Grüße ....das hat mir doch glatt den Abend versüßt....
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Lale1 + Lale2 sind der Hit!!! Müsste ich mich für ein Stöffchen entscheiden, würde ich den rechten Stoff wählen.
    Auf jeden Fall habe ich mich nun abschließend für das Ebook entschieden.
    LG von Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Supertoll genäht......den Hezenstoff mögen Jenni und ich am liebsten,weil wir Herzerl aller Art mögen.

      Löschen
  3. Nun habe ich sie gesehen, eure beiden Taschen. Ein Traum. Vielleicht ...... sollte ich doch mal betreutes Nähen in Anspruch nehmen ......
    Wunder, wunderschön. Und Bines habe ich ja schon in Natura gesehen und die andere schaue ich mir demnächst an.
    LG, Conny

    AntwortenLöschen